Alles begann am 17.10.2004: Xenia saß mit ihrer Frau alleine beim ersten Gendertreff Rheinland und gründete in Düsseldorf eine Selbsthilfegruppe für transidente Menschen.

Nach und nach wurde das Angebot ausgebaut. Heute gibt es ein umfangreiches Informations- und Selbsthilfeangebot. Neben dem Gendertreff Rheinland gibt es den Brauhaustreff Opladen als weitere Selbsthilfegruppe. Seit 2006 existiert darüber hinaus ein Internet-Forum und 2008 kam mit der Gendertreff Plattform ein großes Informationsportal im Internet hinzu. Zu den Aktivitäten des Gendertreff zählt darüber hinaus eine umfangreiche Öffentlichkeitsarbeit, beispielsweise auf CSD’s oder Gesundheitsmessen.

Der Gendertreff feiert das 10-jährige Jubiläum mit zahlreichen Aktionen und einer großem Geburtstagsparty.

>> Bericht im Gendertreff Magazin: 10 Jahre Gendertreff – 2014 steht im Zeichen eines runden Geburtstags